Jubiläum

jubiläum groß

Liebe Gäste,

im Juli 2018 feiern die “Ulrichswerkstätten Augsburg” ihr 50 jähriges Bestehen und die “Caritas Augsburg Betriebsträger gGmbH-CAB”, ihre 20 jährige Gründung.

Aus diesem Anlass hat unser Cafe von Freitag, 20. Juli 2018 bis einschließlich Montag, 23. Juli 2018 geschlossen.

Wir würden uns jedoch sehr freuen, Sie beim Tag der offenen Tür am Samstag, 21. Juli 2018 zwischen 9:00Uhr und 15:30Uhr, in den Ulrichswerkstätten Augsburg, begrüßen zu dürfen.


Kunstausstellung “amami”
Juli bis September 2018

amami 4

Hinter Amami Kunst verbirgt sich Anette Michalski.
Sie wurde am 13.01.1992 in Oppeln, Schlesien
geboren.Von Geburt an leidet sie an Arthrogryposis
multiplex congenita (AMC), eine Gelenksteife mit
geschwächter Muskulatur, sodass sie im Rollstuhl
sitzt und auch die Arme und Finger nicht richtig
bewegen kann. Auf den ersten Blick scheint es ein
Rätsel, wie sie trotz der Fehlstellung der Arme die
Bilder malen kann. Aber malen gehörte schon von
Kindestagen an zu ihren Leidenschaften, sodass sie
jede freie Minute nutzte, um zu üben. So verbesserte
sich das Feingefühl und nun bringt sie ihre Gefühle, Gedanken und Eindrücke der
Welt mit teils kräftigen, ausdrucksstarken, teils zarten Farben auf Leinwand. Nach
ihrem Theologiestudium begann sie als Klinikseelsorgerin zu arbeiten. Als guter
Ausgleich für diese Arbeit erwies sich das Malen. 2015 fing sie an mit Acrylbildern
auf Leinwand. Nun präsentiert sie in ihrer ersten Ausstellung einige ihrer Arbeiten.
Sie zeigt eine Vielfalt von Motiven und Malstilen. In ihren Werken wird immer
wieder das Thema der Naturverbundenheit und der Schönheit der Schöpfung
aufgegriffen.
Mit ihren Bildern möchte sie Mut machen und zeigen, dass man zu viel mehr fähig
ist, als man auf den ersten Blick denkt. Auch eine Behinderung sollte einen nicht
davon abhalten, dass zu tun, was einem Freude bereitet.

samocca

SONNTAGSBRUNCH

  • Frühstücken in gemütlicher Atmosphäre!
  • kalt/warmes Brunch-Buffet
  • jeden Sonntag ab 10:00 Uhr
14,90 €